Kreisverband Segeberg
TischtennisLive
Online Sportverwaltung

Allgemein

Spielbetrieb 2019/20

Service


News Diese Seite zu den Favoriten hinzufügen Diese Seite nach RSS exportieren Diese Seite nach PDF exportieren Diese Seite nach RTF exportieren Diese Seite drucken


Schmalenseer Bernd Figura triumphiert (Segeberger Zeitung)
Datum: 24.05.19   Verfasser: Karsten Rathje

Trappenkamp. Die Favoritenliste von Günter Hase war lang beim 15. Tischtennistag des TV Trappenkamp. Hase unterstützte seine Nachfolger Jan Hansen und Jürgen Rawe in der Turnierleitung und orientierte sich an den Wertungszahlen der 18 Teilnehmer aus acht Vereinen. Am Ende setzte sich Bernd Figura vom SV Schmalensee durch – auch er stand auf der Favoritenliste.

„In besten Zeiten hatten wir über 30 Leute am Start“,sagte Hase, der wie seine Nachfolger aktiv ins Geschehen eingriff. Obwohl das Turnier, an dem Spielerinnen und Spieler teilnehmen dürfen, die in den Kreisklassen um Punkte spielen, als gemischte Veranstaltung ausgeschrieben war, stand nur eine Frau an der Platte.

Mit dem Wind des gewonnenen Kreisvorgabepokals im Rücken traten die Schmalenseer Figura und Marco Bohnensack an. Im Doppel triumphierten sie vor dem Duo Andy Jansen / Sven Rennhack (TuS StuSie), Gunter Teffner und Jan Hansen vom TVT sowie Frank Brandes und Christopher John Brickwood (TSV Nahe / TuS Wakendorf-Götzberg).

Im Einzel wurde wie in den Jahren zuvor nach der Vor- eine A- und B-Runde gespielt. In der A-Wertung machten die erfolgreichen Schmalenseer das Finale unter sich aus – mit dem glücklicheren Ende, dank des 3:2-Erfolges, für Figura. „Alle Sätze waren hart umkämpft“, schilderte Jan Hansen. Für Figura war es nach längerer Unterbrechung der zweite Sieg in Trappenkamp.

Der ebenfalls von der Turnierleitung und Schiedsrichterin Ulrike Balnojan hoch gehandelte Andy Jansen wurde Dritter vor Vorjahressieger Dirk Rühl. Der Spieler des TSV Bornhöved verpasste es damit, den Titel zum dritten Mal in Folge zu ergattern.

In der B-Runde belegten Timo Jaschik (BSV Kisdorf), Gunter Teffner (TVT), Kim Körner (BSV Kisdorf) und Frank Brandes vom TSV Nahe die Plätze eins bis vier. dlf




Anmelden oder Neu registrieren Impressum Datenschutz Kontakt


Sie sind hier: > Verbands-News